PRESS

press cuts & royalty free photos
Rondo
Germany

Mit dem feinen Ohr des theoretisch gründlich ausgebildeten Komponisten ausgestattet, hat er es nicht nötig, mit schierer Lautstärke aufzutrumpfen

London Jazz News
UK

Ross' composing, arranging and orchestrating skills for large ensemble are of the highest order and do not take a back seat to anyone. While clearly embracing a modernistic approach he also recognises the tradition with frequent nods to writers such as Gil Evans, Bob Brookmeyer and Claus Ogerman.

Stereoplay
Germany

Dank solcher formaler Raffinessen überträgt die Band die Errungenschaften aus der Zeit des kernigen Hardbop überzeugend ins Hier und Heute.

Frankfurter Rundschau
Germany

Zurück beim JazzFest, fanden Überraschungen nicht auf der Hauptbühne im Haus der Berliner Festspiele statt, sondern in Clubs. Das Oktett "Florian Ross 8Ball" bot eine extrem farbenfrohe Feier des Jetzt in Form eines entfesselten Saxofonsatzes. Wer an diesem Abend im Quasimodo dabei war, konnte erleben, wie Ross sich als einer der originellsten Arrangeure des deutschen Jazz profilierte.

AXS Los Angeles
USA

The Florian Ross Quintet’s new album, Lines & Crosscurrent, empties the contents of the jazz box and puts pieces back together, according to what feels right and on a much deeper level than most artists from this genre. While the majority feel stuck in traditions, covers, and following the well-worn groove, Ross and the musicians he crosses lines with are not bound by such concerns. They go where the music takes them. It’s dense, motivational, truly free music that leaves the interpretation somewhere in the weeds and the flowers for the next exploration.

Jazzdimensions
Germany

Der Kölner Pianist Florian Ross ist keiner, der um jeden Preis auffallen muss; im Gegenteil, er ist ein stiller Teilhaber am aktuellen europäischen Jazzgeschehen. Seine Veröffentlichungen rufen nicht die üblichen Postillen der Szene mit überschwenglichem Lob auf den Plan, wie es leider bei weniger gelungenen Aufnahmen bekannterer Musiker sonst immer wieder passiert.

L'idione
France

Il s'agit d'un genre très resserré, qui propose un véritable défi aux musiciens. S’essayer au trio, c'est aussi se mettre à nu, exister en tant qu'artiste à part entière, et non comme simple musicien au service d'un talent fédérateur. Il s’agit de perpétuer l’héritage du passé avec humilité. A cet égard, les disques de Florian Ross sont un parfait exemple de trio réussi.

Schwäbische Zeitung
Germany

Kammermusikalischer Jazz auf exquisitem Niveau - feingliedrige Kompositionen, reduziert auf Wesentliches, überraschend schöne Melodien, aber ohne gefällige Süßlichkeit.

CDStarts
Germany

Eine Liebeserklärung an den Jazz, eine Musik, die niemals wirklich entstand, nirgends wirklich zu Hause war und niemals wirklich vollendet sein wird. Aber gerade deshalb zu keinem Zeitpunkt je an Aktualität eingebüßt hat. Eine Musik, in der man Geborgenheit und Obhut findet, die einen herausfordert und provoziert

Jazz Report
USA

Seasons And Places is an excellent showcase for his boundless energy and that of his terrific sidemen. Highly recommended.

View All