PRESS

press cuts & royalty free photos
JazzThing
Germany

Es war zu erwarten, dass Florian Ross irgendwann sein eigenes Label gründen würde; mit der Rückkehr zur Quintettform ist es nun soweit. Bis ins letzte Detail inklusive Covergestaltung und -fotografie hat der Kölner die Veröffentlichung gestaltet und das musikalische Ergebnis ist nicht minder unabhängig, eigen und kreativ geraten. 
Sphärisch, funky und auch mal ganz romantisch: Der Albumtitel bringt’s auf den Punkt.

Frankfurter Rundschau
Germany

Zurück beim JazzFest, fanden Überraschungen nicht auf der Hauptbühne im Haus der Berliner Festspiele statt, sondern in Clubs. Das Oktett "Florian Ross 8Ball" bot eine extrem farbenfrohe Feier des Jetzt in Form eines entfesselten Saxofonsatzes. Wer an diesem Abend im Quasimodo dabei war, konnte erleben, wie Ross sich als einer der originellsten Arrangeure des deutschen Jazz profilierte.

Jazzdimensions
Germany

Der Kölner Pianist Florian Ross ist keiner, der um jeden Preis auffallen muss; im Gegenteil, er ist ein stiller Teilhaber am aktuellen europäischen Jazzgeschehen. Seine Veröffentlichungen rufen nicht die üblichen Postillen der Szene mit überschwenglichem Lob auf den Plan, wie es leider bei weniger gelungenen Aufnahmen bekannterer Musiker sonst immer wieder passiert.

Mannheimer Morgen
Germany

So entsteht eine hochklassige, fein verwobene Triomusik, die den Vergleich zu Chick Corea nicht scheuen braucht.

Jazz Podium
Germany

Was soll man noch dem „Jazz Report" aus Toronto hinzufügen, wenn er feststellt: „Florian Ross may be the most interesting jazz musician to come out of Europe in quite some time"?

JazzThing
Germany

Obwohl erst knapp über die 30 kommt nun keiner mehr am in Köln siedelnden Baden-Württemberger vorbei, wenn man vom deutschen Jazzpiano redet. 15 Ross-Eigenkompositionen in 70 Minuten, moderner Mainstream, subtil und unverbraucht, unaufdringlich fließend, komplex, luftig und kein bisschen verstaubt.

Die Welt
Germany

Das Auftaktstück aus der Feder des Pianisten Florian Ross kombinierte geschmackvoll Groove und Gehirnschmalz.

Music on the web
UK

This is excellent contemporary music and just when I thought I was a died-in-the-wool old Bopper, along comes something contemporary, musical melodic and well worthy of attention. (***** five stars)

Toronto Star
Canada

This is music that's very advanced melodically, harmonically and rhythmically.

Jazzzeitung
Germany

Wer glaubte, die "klassische" Triobesetzung mit Piano, Bass und Schlagzeug sei klanglich ausgereizt, wird seit einiger Zeit mit Überraschungen konfrontiert. Die jüngste kommt aus heimatlichen Gefilden: eine exzellente, unspektakulär und dabie doch höchst originell spielende Trioformation.

View All